Ars%20et%20Musica-9_edited.jpg

Nachdem es still geworden war, nachdem der Saal in dem ich spielen sollte geschlossen wurde und die Strassen sich leerten, kam mir eine Idee. Ich wollte eine Reihe kleiner Konzerte in einem Studio aufnehmen. Ausser dem Tonmeister und mir wäre niemand da., Als kleine musikalische Botschaften sollten diese Konzerte in die Welt der Musikliebhaber gesandt werden, die zur Zeit gezwungenermassen, den Konzertsälen fernbleiben müssen.

Und diese Idee nahm recht schnell Gestalt mit verschiedenen Gesichtern an. 

So ergaben sich neue Kontakte, Bekanntschaften wurden vertieft und gleichgesinnte mit grossen Herzen und Begabungen entdeckt

Ich bedanke mich dafür und freue mich auf die künstlerischen Beiträge vieler wunderbarer Kolleginnen und Kollegen die noch dazu stossen werden.

In naher Zukunft, oder hoffentlich nicht in allzu ferner planen wir weitere Konzerte, aber mit live Publikum und zwar werden sie von hier, aus dem studio-eigenen Konzertsaal ausgestrahlt 

Also bleiben Sie dran und ... bleiben Sie gesund.

Anastasia Voltchok